ARE YOU READY

Ocean Breese
Ocean Breese

In die Tiefen des Meeres mit diesem dramatischen Nixen-Look.

press to zoom
Indian Vibes
Indian Vibes

Für das richtige Summerfeeling darf es beim Make-up gerne etwas bunter sein.

press to zoom
Casual Lady
Casual Lady

Verschiedene Schnitttechniken der Stufung machen den Clavi Cut der Vergangenheit nicht nur kürzer, sondern bewirken zudem Leichtigkeit und Bewegung des Deckhaars.

press to zoom
Natural Mess
Natural Mess

Game of Thrones-Star Kit Harington hat es vorgemacht: Weich-fließende Menstyles bis zum Kinn, die mal lässig, mal zart wirken, sind absolut im Trend.

press to zoom
City Surfer
City Surfer

Der Short-Cut als wahrer Alleskönner. Mit diesem wandelbaren Kurzhaarschnitt lässt sich nahezu alles verwirklichen.

press to zoom
Red Lights
Red Lights

Dieser Kurzhaarschnitt zeigt sich von seiner puristischen Seite mit Rotnuance, die das Beste aus Rot und Bronze vereint.

press to zoom
Gone Wild
Gone Wild

Statements setzen mit dieser prominenten Front. Zu kurzen Seitenpartie kombiniert man überlanges Deckhaar, das gerne wieder im Gesicht getragen wird.

press to zoom
Fairylike
Fairylike

Softe Wellen in natürlichen Farbnuancen – dieser Look für langes Haar versprüht märchenhafte Romantik.

press to zoom
Festival Look
Festival Look

Alle, die es eher lässig mögen, setzen auf einen easy undone Half Bun mit Mini-Flechtzöpfen.

press to zoom
Happy Braid
Happy Braid

Festival Schönheiten, die auf Nummer sicher gehen wollen, lassen sich diesen detailverliebten Fischgrätzopf zaubern.

press to zoom
Schmuckstück
Schmuckstück

Absolut angesagt sind Flechtelemente. Nur eine Seite enganliegend am Kopf geflochten, den Rest in glanzvollen Wellen zur anderen Seite getragen, wirkt locker und lässig.

press to zoom
Dramatic Curls
Dramatic Curls

Eine Hommage an die 80er: Diese Technik verleiht Fülle und Jugendlichkeit.

press to zoom
Beauty Look
Beauty Look

Traumhaft schön – so möchte jede Braut an diesem besonderen Tag aussehen, aber sich dennoch nicht verkleidet oder fremd vorkommen.

press to zoom
Wedding Special
Wedding Special

Der Look soll natürlich wirken und die Vorzüge unterstreichen. Unser Braut-Make-up kombiniert raffiniert dezente Farbtöne: lovely rose und apricot für die Lidpartie, zartes Rosé für die Rougierung.

press to zoom
Classic Look
Classic Look

Hollywood lässt grüßen! Elegant und edel wirken diese klassischen Brautfrisuren und erinnern an Grace Kelly und Audrey Hepburn – ganz großes Kino.

press to zoom
Blunt Bop
Blunt Bop

Stars wie Taylor Swift oder Kylie Jenner tragen ihn bereits, denn er ist der absolute Trendcut der Saison.

press to zoom
Mooving Clavi
Mooving Clavi

Nicht lang, nicht kurz, sondern Clavi! Also bis zum Schlüsselbein. Der Clavi Cut entwickelt sich zum echten Styleliebling, weil er so vielseitig getragen werden kann.

press to zoom
Sweet Structur
Sweet Structur

Durch die zarte Coloration wird selbst der maskuline Cut absolut feminin. Der Pony zeigt sich als echtes Stylingwunder.

press to zoom
New Romantic
New Romantic

Glamour pur für den großen Auftritt. So wird kurzes Haar zum echten Red-Carpet-Star. Die handgelegte Welle, glanzvoll umhüllt, versprüht Romantik und Eleganz.

press to zoom
New Romantic
New Romantic

Ein edles Abendkleid und Perlenaccessoires machen diesen 1920er-Jahre-Look perfekt.

press to zoom
Elegant Eighty
Elegant Eighty

Back to the 80s? Von wegen, der Mullet ist angesagter denn je. Vorne besticht der Schnitt heute durch einen kurzen grafischen Pony, der betont straight gestylt wird.

press to zoom
Blue Crush
Blue Crush

Exzessiv! Kombiniert mit einem eleganten Hosenanzug wird der Mullet in strukturierter, hinten aufgestellter Variante zum echten Statement.

press to zoom
New Britpop
New Britpop

Ein bisschen Oasis, ein bisschen Beatles, aber in jedem Fall mit einem auffälligen Pony als Hauptrolle.

press to zoom
Rockabilly Cool
Rockabilly Cool

Zurück in die 1950er Jahre mit diesem coolen Sidecut. À la James Dean werden die Seiten und Konturen sehr kurz und sauber geschnitten.

press to zoom
Wave Chic
Wave Chic

Mit diesem locker-gewellten Look trägt Mann den absoluten Trend der Saison. Der strukturiert-gestylte Oberkopf nähert sich dem „Bold Cut“ an.

press to zoom
Wave Chic
Wave Chic

Die obere Partie ist voller gehalten und setzt sich somit deutlich vom Rest ab. Wellen im Stirnbereich sorgen selbst im feinen Zwirn für die nötige Coolness.

press to zoom
Cool Cut
Cool Cut

Keep it short! Aber bitte nur die Konturen! Das Deckhaar dagegen darf gerne etwas länger bleiben.

press to zoom
Classic Style
Classic Style

Glatt, extravagant und für nahezu jeden trendbewussten Mann geeignet. Stilvoll zieht dieser Sidecut mit Pompadour alle Blicke auf sich.

press to zoom
Classic Style
Classic Style

Das längere Deckhaar wird dazu wild oder ganz präzise nach hinten oder seitlich gestylt. Dieser Style wirkt nicht nur modern und maskulin, er ist zudem äußerst vielseitig.

press to zoom
Elegant Gentleman
Elegant Gentleman

James Bond bei seiner neuesten Mission. Agentengleich wird bei diesem edlen Look für den Mann das Haar seitlich gescheitelt nach hinten geföhnt.

press to zoom
Natural Cut Crease
Natural Cut Crease

Warm und sanft, in Herbst und Winter ziehen sich die auffälligen Farben des Sommers zurück. Im Fokus jetzt: Ruhige Brauntöne, die das Auge zart umspielen.

press to zoom
Deep Illusion
Deep Illusion

Für alle, die etwas mehr wollen: Der Kontrast zwischen aufregendem Schwarz und Gold bringt den Cut Crease auf das nächste Level.

press to zoom

SOMMER-TRENDS IN 2021

»Bereit für
einen frischen
Auftritt«

Comeback des Stufenschnitts

Cool ist out - die Elfen kommen! Lange und überlange Haare sind wieder in. Und bei den Trendcuts für die anstehende Saison erlebt der Stufenschnitt wieder ein Comeback. Dieser ermöglicht dabei individuelle Vielseitigkeit und stilvolle Verwandlung. Sie erleben ein besonderes Lebensgefühl, machen Lust auf Neues, auf Veränderung.

Trotz allem ermöglicht der Schnitt, sich modisch in verschiedenen Welten zu bewegen, auch einmal auszubrechen und alle Facetten der Persönlichkeit auszuleben. Dabei unterstützen die vielfältigen angesagten Blond- und Brauntöne diesen Herbst.

 

Beim Schnitt steht auch Romantik im Vordergrund. Die Schnitte bieten vielfältigen Möglichkeiten, um neue Styling- und Frisurenwelten zu kreieren.

Vielseitigkeit und Verwandlung
Es gibt nicht nur einen Trend und einen Look, sondern mehrere gleichzeitig, mit denen variabel und raffiniert gespielt werden kann. Ein Look, der im Business klassisch-korrekt aussieht, am Abend auch zu Party und Glamour passt. Oder der dem Drang nach Freiheit, Wildheit und Abenteuer den passenden Ausdruck verleiht?

 

Ja, alles ist möglich! Vom romantischen 20er Jahre Stil bis hin zu den 80ern - und bei den Herren von den Beatles bis hin zu James Bond.

Raffinierte Details und expressive Farbakzente bieten dabei viel Raum für kreative Styling-Möglichkeiten, so dass sich spielerisch, variabel und effektvoll der gewünschte Look für jeden Anlass schaffen lässt.

Coole Blonds und freche Cuts

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom